Bamberg/Coburg/Lichtenfels
0177 8883017 / 0171 4782594
info@montageservice-kensche.de

Entkernung

Als Entkernung bezeichnet man im Bauwesen die vorbereitenden Maßnahmen für einen Abriss oder Teilabriss eines bestehenden Gebäudes. Nach der Beseitigung von Schadstoffen werden alle Einbauteile, wie Türen, Fenster, Böden, Unterdecken, Nichttragende Innenwände sowie die Gebäudetechnik (Lüftung, Heizung, Sanitär und Elektro), entfernt. Es wird bis auf die statisch relevanten Bauteile zurückgebaut.

Danach erfolgen weitergehende Arbeiten, wie Abriss oder Kernsanierung. Da die Entsorgungskosten von Baumischabfällen deutlich höher sind als die der jeweiligen Einzelstoffe, kann die Entkernung eine sehr kostenmindernde Maßnahme darstellen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot für sämtliche anfallende Entkernungsarbeiten, von der Entsorgung von Kleinstmengen bis zur kompletten Hausentkernung.